Person

Michaela Resch
contact@michaelaresch.com

Regisseurin
Experimentalfilmemacherin
Editorin

Filmmaker | Artist | Visual Anthropologist

©michaelaresch

Biographie:
Michaela Resch wurde in Wien geboren und wuchs zwischen Wien und Nordrhein-Westfalen auf. Nach einem einjährigen Aufenthalt in Guatemala studierte sie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (Bakk.phil.) an der Universität Wien sowie Sozial- und Kulturanthropologie und Filmwissenschaft an der freien Universität Berlin. Von 2011 bis 2020 lebte sie in Berlin, wo sie unter anderem als Regisseurin, Autorin und Editorin für diverse Projekte und Unternehmen tätig war. Im Herbst 2018 beendete sie den internationalen Weiterbildungsmaster Visual and Media Anthropology (M.A.) an der Freien Universität Berlin, mit ihrem Dokumentarfilm „HERZ STICHT“ (Österreich/Deutschland). Ihr preisgekrönter Kurzdokumentarfilm RE:AW:RE:FW (Deutschland 2016, in Kollaboration mit Anna Caroline Arndt) lief auf zahlreichen Europäischen Festivals und ihre Videokunst wird international ausgestellt. Zur Zeit lebt und arbeitet sie in Wien und Berlin.

Filmographie:
THROUGH THE RABBIT HOLE (AT) (Regie, Skript) Jahr: in Entwicklung Genre: Künstlerischer Dokumentarfilm Länge: ca. 90 min BODY LANGUAGE (Regie, Konzept, Kamera, Schnitt) Jahr: 2021 Genre: Experimentalfilm Länge: 02:38 min BILDUNGSBÜRO (Regie, Skript, Kamera, Schnitt) Jahr: 2021 Genre: Imagefilm Länge: 05:30 min DIGITALE VERNETZUNG IM LOCKDOWN (Regie, Skript, Kamera, Schnitt) Jahr: 2020 Genre: Webdoku Länge: 05:57 min VERNETZT BLEIBEN IN NEUKÖLLN (Regie, Skript, Kamera, Schnitt) Jahr: 2020 Genre: Webdoku Länge: 02:53 min IM MOMENT (Regie, Konzept, Kamera, Schnitt) Jahr: 2020 Genre: Dokumentarische Form | Kollektives Filmprojekt Länge: 01:00 min CIRCULARITY (Regie, Konzept, Schnitt) Jahr: 2019 Genre: Image Film Länge: 02:00 min EU-JUGENDDIALOG (Regie, Konzept, Schnitt) Jahr: 2019 Genre: Image Film Länge: 02:00 min YOU ARE WHAT IS? (Regie, Konzept, Kamera, Schnitt) Jahr: 2019 Genre: Installation Länge: 04:56 min (Loop) HANDWERK IN NEUKÖLLN (Bildgestaltung) Jahr: 2019 Genre: Installation Länge: Sieben Portraits á 03:00 min DW IMPACT: LUIZA FOLEGATTI (Regie, Redaktion, Kamera, Schnitt) Jahr: 2019 Genre: Webserie Länge: 02:58 min DW WOMEN: BECOMING A (M)OTHER (Regie, Redaktion, Kamera, Schnitt) Jahr: 2019 Genre: Webdoku Länge: 02:38 min HERZ STICHT (Regie, Skript, Kamera, Schnitt, Ton, Produktion) Jahr: 2019 Genre: Dokumentarfilm Länge: 45:48 min PAST TENSE (Regie, Konzept, Kamera, Schnitt) Jahr: 2019 Genre: Experimentalfilm Länge: 01:00 min PLACE (Regie, Konzept, Schnitt) Jahr: 2018 Genre: Image Film Länge: 02:00 min BECOMING ONE (Regie, Konzept, Kamera, Schnitt) Jahr: 2018 Genre: Experimentalfilm Länge: 02:54 min DW BERLIN GLOBALS: FEMI (Regie, Redaktion, Kamera, Schnitt) Jahr: 2018 Genre: Webserie Länge: 02:37 min THE FUTURE WITHIN THE PAST (Regie, Konzept, Kamera, Schnitt) Jahr: 2017 Genre: Experimentalfilm Länge: 01:18 min HALTUNG VOR MEINUNG (Regie, Skript, Kamera, Schnitt) Jahr: 2017 Genre: Kurzdokumentarfilm Länge: 14:28 min UDAY (Regie, Skript, Kamera, Schnitt) Jahr: 2017 Genre: Ethnographischer Kurzfilm Länge: 03:43 min DW BERLIN GLOBALS: VALERIE (Regie, Redaktion, Kamera, Schnitt) Jahr: 2017 Genre: Webserie Länge: 03:07 min DW BERLIN GLOBALS: MYRA (Regie, Redaktion, Kamera, Schnitt) Jahr: 2017 Genre: Webserie Länge: 03:03 min DW BERLIN GLOBALS: ANNA-LISE (Regie, Redaktion, Kamera, Schnitt) Jahr: 2017 Genre: Webserie Länge: 02:41 min DW BERLIN GLOBALS: ASAF (Regie, Redaktion, Kamera, Schnitt) Jahr: 2017 Genre: Webserie Länge: 02:47 min RE:AW:RE:FW — preisgekrönt (Co-Regie, Skript, Kamera, Schnitt, Produktion) Jahr: 2016 Genre: Kurzdokumentarfilm Länge: 06:17 min GIB MIR EIN MORGEN (Schnittassistenz) Jahr: 2013 Genre: Spielfilm Länge: 21 min BERLIN VISUAL POETRY (Konzept, Bildgestaltung) Jahr: 2012 Genre: Stop-Motion Länge: 0:50 min

https://michaelaresch.com/
https://vimeo.com/michaelaresch
https://www.facebook.com/resch.michaela/
https://www.instagram.com/resch.michaela/